Fairs and Events

20.02.2017

Baerlocher erhält außerordentliche Anerkennung auf der PlastEurasia 2016

Vom 6.-10. Dezember 2016 fand die PlastEurasia 2016 im Kongress- und Kongresszentrum Tüyap in Istanbul in der Türkei statt. Die Messe ist die wichtigste Veranstaltung für die Kunststoffindustrie in dieser Region. Mehr als 950 Aussteller aus 41 Ländern lockten rund 50.000 Besucher aus 84 Ländern an, vor allem aus der Türkei, MEA, den GUS-Staaten und anderen osteuropäischen Ländern. Mit einem neuen und trendigen Standdesign wurde Baerlocher’s Stand als einer der drei besten auf der Messe ausgewählt. Dieser innovative Auftritt fand großen Anklang und spiegelt auch Baerlocher’s führende Marktposition für Kunststoffadditive wieder. Hersteller von Fensterprofilen, Rohren, Kabeln, Platten und der Kalanderindustrie besuchten den Baerlocher Stand und waren besonders an den neuesten Entwicklungen der Calcium-basierten Stabilisatoren von Baerlocher interessiert. In der Türkei ist der Wandel hin zu Calcium-basierten Stabilisatoren in der Fensterprofilindustrie weitgehend abgeschlossen. Die Kabelindustrie hat die Umstellung bereits komplett vollzogen. Für die Rohrindustrie übernimmt Baerlocher nach wie vor eine führende Rolle im Umstellungsprozess und hinsichtlich neuer nachhaltiger Lösungen. Baerlocher sorgt mit dem Produktionsstandort in Akhisar, Türkei, und dessen Anwendungslabor für eine optimale Produktversorgung und technischem Service in der Türkei, den GUS-Ländern sowie dem Mittleren Osten und Afrika (MEA).

ArabPlast 2017 ein weiterer Erfolg für Baerlocher
Die Arabplast 2017, das wichtigste Event für die Kunststoffindustrie im Mittleren Osten und Afrika, war für Baerlocher ein weiterer großer Erfolg. In diesem Jahr erreichte die alle zwei Jahre stattfindende Messe neue Rekordzahlen: 972 Aussteller aus 39 Ländern zogen 19.080 Besucher aus 123 Ländern an. Das entspricht einem Wachstum von 12 Prozent im Vergleich zur ArabPlast 2015.

Dieses Mal stellte Baerlocher zusammen mit seinem Vertriebshändler REDA aus und begrüßte Hersteller aus der Profil, Rohr und Kabelindustrie. In der MEA-Region, die von der Rohrindustrie dominiert wird, werden derzeit noch hauptsächlich traditionelle Stabilisatoren eingesetzt. Auf dieser Veranstaltung promotete Baerlocher Calcium-basierte Stabilisatoren auch in der MEA-Region und die Besucher zeigten ein bemerkenswert hohes Interesse an der Umstellung. „Baerlocher hat einen guten Namen in der Region und ist eine vertrauenswürdige Marke, die für Beständigkeit, Qualität und Zuverlässigkeit steht“, sagt Fatih Aksoy, Verkaufsleiter PVC-Additive Türkei, Mittlerer Osten und Afrika bei Baerlocher sowie Mitglied des Managements von Baerlocher Kimya in der Türkei. „Wir erwarten in den kommenden drei Jahren ein deutliches Wachstum in den Regionen, und werden der Industrie auch künftig innovative, kundenorientierte und wettbewerbsfähige Lösungen anbieten.“