Special Topics

19.03.2015

Arabplast - Baerlocher Investition in der Türkei steht im Mittelpunkt der Gespräche

Vom 10.-13. Januar 2015 fand mit der Arabplast 2015 in Dubai die führende Fachmesse für die Kunststoffindustrie im arabischen Raum statt. Die Messe wird alle zwei Jahre ausgerichtet und erreichte in diesem Jahr neue Rekordwerte – 906 Aussteller aus 41 Ländern trafen auf 27.266 Besucher aus insgesamt 119 Ländern. Mit 15.432 Besuchern lag der Schwerpunkt auf den GCC-Staaten, gefolgt von 4.700 Besuchern aus Indien und dem asiatischen Raum.

Baerlocher präsentierte sich zusammen mit Reda, seinem Vertriebsagenten im Mittleren Osten, auf einem gemeinsamen Messestand. Die Baerlocher-Vertriebsteams aus der Türkei und Indien sowie Techniker aus der Türkei, Indien und Deutschland standen für die Beantwortung kaufmännischer sowie  auch komplexer technischer Themen bereit.

Im Rahmen der Arabplast hat sich Baerlocher hauptsächlich auf die entscheidenden regionalen Marktsegmente PVC-Rohre und -Kabel fokussiert, und die dafür bestimmten Calcium-basierten und traditionellen Stabilisatorsysteme hervorgehoben.

„Wir hatten eine sehr  arbeitsreiche und effektive Zeit auf diesem bedeutenden Event des globalen Kunststoffkalenders. Die Gespräche mit potentiellen und bestehenden Kunden konzentrierten sich stark auf unsere Investition in der Türkei, welche noch in diesem Quartal in Betrieb gehen wird “, sagt Andrew Tate, Head of PVC Additives – Europe, Middle East & Africa bei Baerlocher.