Profile

Vorteile

  • Ausgezeichnete Verarbeitungseigenschaften
  • Hervorragende Hitzestabilität
  • Exzellente Witterungsbeständigkeit und Schlagzähigkeit
  • Ausgezeichnete Anfangsfarbe und Farbbeständigkeit
  • Hervorragende Plate-out-Eigenschaften

Bei der Herstellung von weißen Fensterprofilen ist die exakte Einhaltung der Farbwerte ein wichtiges Qualitätskriterium. Zu diesem Zweck hat Baerlocher Stabilisator-Gleitmittel One-packs mit hervorragender dynamischer Thermostabilität entwickelt.

Alle unsere Stabilisierungssysteme unterstützen die von fertigen Fenstern geforderte UV-Beständigkeit.

PVC hat sich als vielseitiger Rohstoff für die Herstellung von technischen Profilen und vor allem Fensterprofilen bewährt und eröffnet eine Vielzahl von Konstruktions- und Gestaltungsmöglichkeiten.

PVC ist überaus umwelt­freundlich und anderen Materialen durch seine besonderen Eigenschaften im Hinblick auf Design und Konstruktion überlegen, z. B. in punkto Witterungsbeständigkeit und Schlagzähigkeit, Wärme­isolierung und Lärmschutz, lange Lebensdauer und geringe Wartungs­kosten. Da PVC mehrmals recycelt werden kann, verfügt es über eine hervorragende Ökobilanz. Wichtige Anwendungsbereiche sind Fensterprofile und –rahmen, Fassadenverkleidungen, Rollläden, Kabelkanäle und Bedachungssysteme.

Anwendungen

Weiße Fensterprofile      

Eingefärbte Fensterprofile

Fensterprofile in Coextrusion

Dachrinnenprofil

Rollladenstäbe

Kabelkanäle

Möbelleisten

Fußbodenleisten

Wandverkleidungen

Bauprofile

Transparente Profile

Geschäumte Profile (Freischaum oder Celuka)

Coextrudierte Schaumprofile

  • Profile

  • Kabel

  • Weich­extrusion

  • Harte, halb­harte und weiche kalan­drierte Folien

  • Fußböden und Beschich­tungen

  • Plastisol

  • Technische Folien, Lebensmittel- & Pharma­verpackungen

  • Geschäumte und
    kompakte
    Hart-PVC-Platten

  • Rohre und Fittinge

  • Führend in Ca-basierten Stabilisatoren